×

Mehr Iglu-Zauber

Melden Sie sich für den Iglu-Dorf Newsletter an und erfahren Sie mehr über die Schneewelt der Iglu-Dörfer.

Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Ihre Daten werden nicht mit Drittanbietern geteilt. Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.

Standorte
Saison
Davos Klosters

25. Dez. 2018 - 6. April 2019

 
Gstaad

22. Dez. 2018 - 31. März 2019

 

Kühtai (AT)

25. Dez. 2018 - 6. April 2019  
Zermatt

14. Dez. 2018 - 21. April 2019

 
Zugspitze (D)

28. Dez. 2018 - 7. April 2019

 
Schilthorn

25. Dez. 2018 - 5. Mai 2019

 
Stockhorn

20. Dez. 2018 - 17. März 2019

 
Tagesbar
Davos Klosters

 Täglich 11-16 Uhr

 
Gstaad

 Täglich 11-16 Uhr

 

Kühtai (AT)

 Täglich 15-17 Uhr
Sa & So 12-17 Uhr

 
Zermatt

 Täglich 10-16 Uhr
Küche 12-14 Uhr
(nur Aussenbar)

 
Zugspitze (D)

 Täglich 11-15 Uhr
Fondue nur Sa/So mit
vorgängiger Reservation

 
Schilthorn

 Täglich 10-16 Uhr

 
Stockhorn

 Mi-So 11-16 Uhr

 
                                     
Online-Shop

Einfach Übernachtungs-Verfügbarkeiten prüfen und buchen, Gutscheine bestellen oder Fanartikel kaufen in unserem Online-Shop.

Wir beraten Sie zu unseren Angeboten sehr gerne via E-Mail oder Telefon unter +41 41 612 27 28.

Stories & News

Neu in unserer Familie: Das Iglu-Dorf Kühtai

14. Januar 2019

Erstmalig betreiben wir diesen Winter auch ein Iglu-Dorf in Österreich. Ganz genau in Kühtai bei Innsbruck. Wir freuen uns, dass Joris Vermeulen hier alle Fäden in der Hand hält. Bereits im letzten Winter hat er in einem Iglu-Dorf gearbeitet und ist somit kein „Whitehorn“ mehr. Wundervoll verspielt und verschnörkelt präsentiert sich das Schneehotel mit dem Kunstthema „Jugendstil“ seinen Gästen. 

Ein Inselparadies – von Grönland bis zur Trauminsel

11. Januar 2019

Nicht ganz so gross wie Grönland – die grösste Insel der Welt, präsentiert sich das Iglu-Dorf Davos Klosters, jedoch auch ganz aus Eis und Schnee. Ein grosses Walross taucht neben der Eisbar auf, Wale tummeln sich an den Wänden und Vögel fliegen am Schneehimmel. Auch andere Inseln, so wie Japan, Kreta oder Madagaskar, finden sich im Kunstthema wieder. Eines ist sicher: Das Iglu-Dorf ist mit diesem Thema abwechslungsreich und bunt – auch wenn Schnee ja eigentlich nur weiss ist.

Sechs Mal Tag der offenen Tür

4. Januar 2019

Im Januar öffnen sechs der Iglu-Dörfer ihre Türen und gewähren einen Tag lang einen Blick hinter die Kulissen. Davos Klosters startet am 5. Januar, gefolgt vom Stockhorn am 6. Januar , Kühtai am 12 Januar, Gstaad und das Schilthorn am 13. Januar. Den Schluss macht Zermatt am 19. Januar. Überall wird ein kleines Programm angeboten und meist gibt es auch ein Getränk aufs Iglu-Haus.

Am 6. Januar findet in Gstaad ausserdem das jährliche Iglu-Hockeyturnier statt.

Weltmeister im Iglu-Bau

28. Dezember 2018

Wussten Sie, dass wir seit 2016 als Iglu-Bauer Weltmeister sind? Zum 20-jährigen Bestehen der Iglu-Dörfer haben wir uns der Herausforderung gestellt und in Zermatt das grösste Schneeiglu der Welt gebaut. In rund 2000 Stunden verbaute ein elfköpfiges Team 1387 Schneeblöcke, wobei jeder Block ungefähr 35 Kilo wog. Nach 11 Tagen war der Weltrekord geschafft. Das Iglu hatte einen Durchmesser von 12.9 Metern. Bis jetzt ist der Rekord ungebrochen und wir freuen uns über den Eintrag im Guiness-Buch der Rekorde.

weitere Stories